Ein kurzer Urlaub in Phuket

Vor ein paar Wochen gewann ich einen Fotowettbewerb und hatte die Chance, im Impiana Resort in Patong Beach, Phuket, zu übernachten. Hier's ein Blick auf dieses schöne Strandhotel.

Ein kurzer Urlaub in Phuket

Vor ein paar Wochen habe ich an einem Fotowettbewerb in Bangkok teilgenommen und….ich habe gewonnen! Der Hauptpreis: ein Aufenthalt im Impiana Resort am Meer am Patong Beach in Phuket, einer Insel, die ich schon lange besuchen wollte.

Da Sam und ich geplant hatten, Anfang Juli für eine Visumausstellung nach Penang, Malaysia, zu fliegen, beschlossen wir, einen kleinen Zwischenstopp in Phuket zu machen und die Reise in einen kleinen Urlaub zu verwandeln.

Nun, normalerweise zeige ich dir die Sehenswürdigkeiten und all die lustigen Dinge, die du auf der Insel machen kannst, aber an diesem Wochenende ging es um pure Entspannung und ich verließ kaum das Hotelgelände. Es gab keine Besichtigungen, kein Inselhüpfen und sicherlich auch kein Nachtleben in Patong, also werde ich Ihnen stattdessen für zwei Tage eine Tour durch meine kleine Oase anbieten.

Der Raum

Wir haben eine geräumige Cabana, die unweit des Swimmingpools liegt. Das Schlafzimmer hatte ein großes Doppelbett sowie eine Schlafcouch, die als schöne kleine Leseecke diente. Jeden Morgen wurden wir neben dem Frühstücksbuffet mit einer Schale frischer tropischer Früchte begrüßt.

Frühstück

Das Frühstück wurde jeden Morgen im Sala Bua Restaurant des Hotels direkt am Meer serviert.

Das offene Buffet bot eine Auswahl an frisch gebackenen Broten und Gebäck mit verschiedenen Aufstrichen – darunter auch Nutella! Tropische Früchte und Getreide gab es im Überfluss, ebenso wie eine Reihe von Käsesorten und Fleischwaren. Einige Stationen spezialisierten sich auf thailändische Gerichte, während andere westliche Favoriten wie Omelettes (nach Maß), Waffeln, Pfannkuchen und Speck servierten.

Lass dich nicht von meinen kleinen Portionen täuschen; ich ging für Sekunden und Drittel zurück.

Der Pool

Der Höhepunkt meines Aufenthaltes war natürlich dieser schöne Pool mit Blick auf die Andamanensee. Es genügt zu sagen, dass ich die meiste Zeit damit verbracht habe, entweder auf einem Stuhl mit einem Kindle in der Hand zu liegen oder die Länge des Pools zu schwimmen.

Der Strand

Der Höhepunkt eines jeden Besuchs in Phuket ist die Strandzeit und viele Reisende entscheiden sich für Ausflüge an die berühmten Ufer des Maya Beach in Ko Phi Phi Leh (das war das Set für den Film The Beach) oder nach Ko Khao Phing Kan (das war das Set für den James-Bond-Film The Man with the Golden Gun). Ich ging zu keinem von beiden.

Die Sache an einem Ort wie Phuket ist, dass es sehr überfüllt ist, und da ich nur ein paar Tage auf der Insel hatte, wollte ich einen entspannten Aufenthalt haben und das Beste aus meiner Zeit im Resort machen. Anstatt die großen Touren zu den nahegelegenen Inseln zu machen, entschied ich mich für diesen ruhigeren Strandabschnitt, der meiner Meinung nach sehr malerisch war. Ich habe vielleicht einige wirklich beliebte Strände verpasst, aber am Ende des Tages genoss ich einen ruhigen Urlaub ohne viel Terminkalender.

Haben Sie schon einmal einen Urlaub nur mit Faulenzen statt mit Sightseeing verbracht?

Teilen am

Audrey ist die Schöpferin von That Backpacker und hat die letzten Jahre damit verbracht, mit einem Notebook in der einen Hand und einer Kamera in der anderen die Welt zu bereisen. Sie reist gerne, macht YouTube-Videos und trinkt würzige Suppe!

Like this post? Please share to your friends:
AshkelonPlus
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: