Erkundung von Ernest Hemingway – s Key West

Auf der Suche nach Ernest Hemingway's Key West, einschließlich Orten wie Hemingway House, Blue Heaven, Sloppy Joe's und anderen Orten, die er besuchte.

Erkundung von Ernest Hemingway’s Key West

Key West hat seinen gerechten Anteil an berühmten literarischen Persönlichkeiten durchlaufen sehen, aber wenn es eine Person gibt, die diesen Ort wirklich geprägt hat, dann ist es Ernest Hemingway.

Ich hatte nur ein paar Tage in der Stadt auf meiner letzten Reise über die Florida Keys, aber ich wollte Hemingway’s Key West entdecken, also machte ich es mir auch mit begrenzter Zeit zur Aufgabe, so viele Orte wie möglich zu erreichen, die ich mit diesem berühmten Schriftsteller verbinden konnte.

Für alle anderen Hemingway-Fans da draußen gibt es hier einen Blick auf einige Orte, die Sie bei Ihrem nächsten Besuch aufspüren sollten:

Blauer Himmel

Blue Heaven ist eine geschichtsträchtige Einrichtung. Im Laufe seines Bestehens war es ein Tanzsaal, ein Bordell, und es fanden auch Hahnenkämpfe, Glücksspiele und Freitagabend-Boxkämpfe statt, die von dem einen und einzigen Ernest Hemingway veranstaltet wurden. Ich konnte Hemingway’s Key West nicht erkunden, ohne an diesem legendären Ort vorbeizuschauen, also wagte ich mich an meinem ersten Morgen dort zum Brunch.

Blue Heaven ist ein wirklich cooler Ort mit einem super entspannten Gefühl. Sie haben blaue Fenster mit Fensterläden, einen schattigen Innenhof, umgeben von üppigen Palmen, oh, und das Essen ist fantastisch! Sie wissen, wie man reichlich Brunch macht, also wirst du deinen Appetit mitbringen wollen. Wenn es einen Artikel gibt, den Sie unbedingt von der Speisekarte bestellen müssen, dann sind es die Hummereier Benedikt.

Stellen Sie sich geröstete englische Muffins mit Avocado, Hummer, Speckstreifen, Tomaten und pochierten Eiern vor, die mit einer Hollandaise-Sauce bedeckt sind, mit einer Seite tropischer Früchte, zu denen Honigmelone, Ananas und Kantalupe gehören. Und wenn das nicht groß genug war, bestellte ich auch eine Scheibe Key Lime Pie, einen Fruchtsmoothie, und ich habe vielleicht einen Bissen aus dem Bananenbrot eines anderen geschlichen.

Es genügt zu sagen, das Essen im Blue Heaven ist unglaublich!

Adresse: 729 Thomasstraße

Hemingway Haus

Nach dem Brunch im Blue Heaven ging ich zu Hemingway’s Haus. Mein Lieblingsteil dieses Besuchs war es, die Geschichten hinter Hemingways Haus zu hören. Ich entschied mich für die Führung und landete bei dem leidenschaftlichsten Reiseleiter, der im Grunde genommen eine wandelnde Enzyklopädie über alles, was mit Hemingway zu tun hatte.

Die beste Geschichte des Tages war zu erfahren, wie das Haus zu seinem Swimmingpool gekommen ist. Es stellt sich heraus, dass Hemingway, während er den spanischen Bürgerkrieg abdeckte (in Begleitung einer anderen Frau!), seine zweite Frau Pauline beschloss, ein riesiges Schwimmbad über seinem geliebten Boxring zu bauen.

Als Hemingway zurückkam und erfuhr, dass der Pool satte 20.000 Dollar gekostet hatte, war er wütend. Also nahm er einen Penny aus der Tasche und warf ihn wütend auf den Boden und sagte ihr: “Du hast alles bis auf meinen letzten Penny ausgegeben, also kannst du das genauso gut haben!” Da der Beton noch frisch war, nahm Pauline den Penny und bettete ihn in den Zement ein, wo man ihn heute noch sehen kann.

Natürlich können wir nicht von Hemingways Zuhause sprechen, ohne die über 50 Polydaktylkatzen zu erwähnen, die diesen Ort als Zuhause bezeichnen. Die Sechszehen-Katzen sind die Nachkommen von Hemingways Hauskatze Schneewittchen. Die meisten von ihnen sind ein freundlicher Haufen, der an Besucher gewöhnt ist, die durch sie strömen, also geben sie dir eine oder zwei Posen und erlauben ein wenig einen Kratzer.

Adresse: 907 Whitehead Street

Key West Leuchtturm

Von Hemingway’s Home ging ich über die Straße zum Key West Lighthouse. Es wird gesagt, dass Hemingway nach einer späten Nacht in der Bar auf die Straße stolpern und den Leuchtturm als Markierung benutzen würde, um seinen Weg nach Hause zu finden. Der Leuchtturm ist heute vielleicht nicht mehr so leicht von der ganzen Stadt aus zu erkennen, aber man muss bedenken, dass die Palmen, als Hemingway hier lebte, etwas kürzer gewesen wären.

Es sind 88 Stufen bis zum Gipfel und Sie haben einen ziemlich kühlen Panoramablick auf Key West. Wir konnten sogar ein Kreuzfahrtschiff in der Ferne an dem Tag, den ich besuchte, sehen. Wenn Sie den Leuchtturm besuchen, haben Sie auch Zugang zu den Keeper’s Quarters Museums, wo regelmäßig Ausstellungen stattfinden.

Adresse: 938 Whitehead Street

Sloppy Joe’s Bar

“Mach immer nüchtern, was du gesagt hast, dass du betrunken sein würdest. Das wird dich lehren, deinen Mund zu halten.”

Hemingway liebte seine Mojitos, also war mein nächster logischer Halt seine lokale Wasserstelle, Sloppy Joe’s Bar, die seinem guten Freund und Angelgefährten Joe Russell gehörte. Es wird gesagt, dass Hemingway einen gewissen Einfluss hatte, als es darum ging, diesen Ort zu benennen. Anscheinend hat Sloppy Joe seinen Namen von der ursprünglichen Sloppy Joe’s Bar in Old Havana, die Alkohol und Eisfrüchte verkaufte. Da das Eis in der kubanischen Hitze schnell schmelzen würde, verspotteten die Gäste den Besitzer José García Río (oder auch nur Joe auf Englisch), dass er einen “schlampige” Ort betrieb.

Nun, bevor Sie diesen Ort aufspüren, sollte ich erwähnen, dass der ursprüngliche Standort von Sloppy Joe’s zu der Zeit, als Hemingway frequentiert wurde, ein paar Türen weiter in der 428 Greene Street lag und heute Captain Tony’s Saloon heißt. Sloppy Joe’s wechselte seinen Standort, nachdem Russell sich weigerte, die Mietpreiserhöhung von $3 pro Woche auf $4 zu zahlen, da ein nahegelegener Platz frei war, sollen die Kunden einfach ihre Getränke abgeholt und in die 201 Duval Street gebracht haben, zusammen mit jedem Möbelstück in der Bar und einfach weiter getrunken haben. Der einfachste Zug aller Zeiten!

Adresse: 201 Duval Street

Altes Haus

Als Ernest Hemingway zum ersten Mal in Key West ankam, wohnte er in der 314 Simonton Street, die heute als Casa Antigua bekannt ist. Damals war der Ort The Trev-Mor Hotel, und es beherbergte das erste Autohaus der Insel, Trev-Mor Ford, im ersten Stock. Man könnte sagen, Hemingways Liebesbeziehung mit Key West begann genau an dieser Stelle.

Als er im April 1928 mit seiner Frau an Bord eines Ozealiners ankam, erwarteten die beiden, einen neuen Ford in Empfang zu nehmen und wieder nach Norden zu fahren. Aber das Auto war nicht da. Da sich das Auto verspätet hatte und die beiden gestrandet waren, bot ihnen der Autohändler eine Unterkunft im Trev-Mor Hotel an, und im Laufe der sieben Wochen, in denen das Auto ankam, fiel Hemingway nicht nur für Key West, sondern er schrieb auch A Farewell to Arms.

Heute ist die Casa Antigua ein Privathaus, aber der Garten ist für Führungen geöffnet, und die Besucher können die Wohnung, in der Hemingway wohnte, besichtigen. Sie haben auch einen kleinen Geschenkeladen namens The Pelican Poop Shoppe. Frag mich nicht, woher er seinen Namen hat.

Adresse: 314 Simonton Street

Hemingway Tage Feiertag

Last but not least, wenn Sie zufällig im Juli in Key West sind, könnten Sie sich mitten in der Hemingway Days Celebration befinden. Zu den Aktivitäten gehören ein ähnlicher Wettbewerb für Männer, die Hemingway ähneln (man bräuchte einen ziemlich guten Bart, um an diesem teilzunehmen!), Lesungen von Hemingways Werk, eine Ausstellung seltener Hemingway-Memorabilien, ein Lauf mit den Stieren und ein Literaturwettbewerb, der von der Autorin und Enkelin von Hemingway, Lorian Hemingway, geleitet wird.

*COOLE GELEGENHEIT FÜR AUTOREN UND HEMINGWAY-FANS.

Nun, während ich ein wenig über die Hemingway Days Celebration recherchierte, stieß ich auf diese sehr coole Gelegenheit.

Als Teil der diesjährigen Feierlichkeiten findet ein Fiction-Writing-Wettbewerb statt und der Hauptpreis ist 10 Tage lang in Hemingways Key West Studio zu schreiben!

Sie suchen nach einer Flash-Fiktion, die 500 Wörter oder weniger umfasst. Wenn dies also ein Traum von dir ist, kannst du mehr darüber lesen, wie du hier einsteigen kannst.

Bist du ein Fan von Ernest Hemingways Werken?

Vielen Dank an The Florida Keys und Key West, dass sie mich während meines Besuchs empfangen haben. Weitere Anregungen für Reisen finden Sie in ihren Instagram, Facebook und Twitter Accounts.

Teilen am

Audrey ist die Schöpferin von That Backpacker und hat die letzten Jahre damit verbracht, mit einem Notebook in der einen Hand und einer Kamera in der anderen die Welt zu bereisen. Sie reist gerne, macht YouTube-Videos und trinkt würzige Suppe!

Like this post? Please share to your friends:
AshkelonPlus
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: