Hongkong – s Peak – Der Travel Hack

Den Gipfel in Hongkong besuchen

Hong Kong’s Peak

The Peak’ ist eine der größten Touristenattraktionen Hongkongs. Sie fahren mit einer beunruhigend alten Straßenbahn einen beunruhigend steilen 552 Meter hohen Berg hinauf. Die Straßenbahn wurde 1888 gebaut und seitdem kaum verändert; anscheinend soll sie Teil der Attraktion sein.

Es fühlte sich an, als wäre die Straßenbahn manchmal fast senkrecht und es wäre unmöglich gewesen, aufzustehen; ich fand es schwierig genug, meinen Kopf gerade zu halten, als die Schwerkraft versuchte, sie in eine unnatürliche Richtung zu biegen. Die Straßenbahn rasselte und knarrte langsam und kämpfte und hob sich den Berg hinauf, und ich war sehr erfreut, oben auszusteigen, und noch mehr erfreut, als ich die Aussicht sah.

Es gab einen fantastischen Panoramablick auf Hong Kong Island, Kowloon und Victoria Harbour und auf der anderen Seite ging die Sonne über einer ebenso fantastischen Aussicht unter. Ich war froh, dass wir kurz vor Sonnenuntergang ankamen, als wir die Stadt bei Tageslicht sahen und dann, als alles beleuchtet war und durch die Nacht funkelte.

Wir aßen im Bubba Gumps zu Abend. Eine weitere überteuerte Touristenfalle auf dem Gipfel des The Peak, aber es hat sich gelohnt und wir waren nicht ganz bereit, ein chinesisches Menü zu entschlüsseln; dies war unser erster Tag im Rucksack, also entschieden wir uns für ein wenig Flashpacking!

Wir aßen die Hälfte der Garnelen im Meer, kochten auf jede erdenkliche Weise und tauchten in jede erdenkliche Sauce. Wir saßen dann an der Bar mit unseren Hockern mit Blick auf die atemberaubende Aussicht, während wir Cocktails aus klebrigen, blinkenden Plastikbechern tranken, die sie uns kostenlos gaben, wahrscheinlich weil sie sich schuldig fühlten, uns so viel berechnet zu haben. Das Restaurant hat einen atemberaubenden Blick über den Hafen, wo Sie die Symphony of Lights sehen können, die größte nächtliche synchronisierte Lichtshow der Welt. 41 Gebäude sind in der Show enthalten und die Lichter tanzen mit der Zeit zu einigen funky Melodien durch den Himmel.

Like this post? Please share to your friends:
AshkelonPlus
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: