Optimieren Sie Ihre Sommer-Europa-Tour Packliste – Tortuga Rucksäcke Blog

Packen für eine Europa-Tour & Blick auf die überwältigende Packliste, die Ihnen geschickt wurde? Das ist für dich! Reduzieren und verpacken Sie nur das, was Sie für Europa-Touren benötigen.

Optimieren Sie Ihre Sommer-Europa-Tour Packliste

Warst du schon mal auf einer Gruppenreise? Wie alle Reisen sind einige Reisen fantastisch und bieten Freundschaften, die ein Leben lang halten, während andere ihren Zweck erfüllen, euch Leuten ein Abendessen geben und euren Transport organisieren. Endlich war ich auf dreizehn Touren mit fünf verschiedenen Unternehmen unterwegs. Einige Touren, auf denen ich war, hatten Altersgrenzen oder waren vollwertige Campingtouren, und andere waren eine Mischung aus allem und jedem. Zu verschiedenen Zeiten habe ich Touren unternommen, bei denen ich niemanden kannte, mit einem Freund ging oder mit dem Mann reiste. Meine erste Tournee war vor über zwanzig Jahren – seitdem hat sich viel verändert.

Die Lebenszeit, die Art der Reise und die Region der Welt ändern die Tour und die Packliste. Sicher, für die europäische Sommertour ab London benötigen Sie andere Kleidung als für die Radtour durch die Toskana. Ein Campingtrip in der Schweiz und ein 5-Sterne-Resort Hotel in Berlin sind zwei sehr unterschiedliche Arten von Touren. Egal in welchem Teil der Welt, du brauchst Kleidung. Egal zu welcher Jahreszeit, Sie brauchen Toilettenartikel. Das Optimieren deiner Packliste ist eine Fähigkeit, die sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt. Egal, wo du anfängst, deine Bedürfnisse ändern sich, deine Reisefähigkeiten werden immer besser, du lernst, dass weniger mehr ist und dass die meisten Dinge, von denen du denkst, dass du sie brauchst…. du brauchst sie nicht.

Was ist in einer Liste?

Tourunternehmen sind sich bewusst, dass Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und Erfahrungen kommen. Das Ziel ist es, eine Liste der Dinge zu erstellen, die (nach ihrer Erfahrung) Ihre Reise komfortabel und zugänglich machen und sich um einige der “Was wäre, wenn” der Welt kümmern. Betrachten Sie es als eine “Cover your tush”-Liste, die von denen bereitgestellt wird, die dies bereits getan haben. Je nach Tourneestufe, Kundenkreis, Art und Zielort kann die Liste stark variieren. Denken Sie daran – die Liste ist eine vorgeschlagene – Sie müssen ihr nicht buchstabengetreu folgen. Erfahrene Reisende werden die mitgelieferte Packliste nehmen und anpassen.

Hier sind drei exemplarische Packlisten von beliebten Reiseveranstaltern, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wo Sie anfangen sollen.

Was du denkst, was du brauchst

Fehler, die wir alle auf unseren ersten Reisen gemacht haben:

  • Ich habe eine riesige Tasche mitgebracht, die die falsche Größe und den falschen Stil hatte.
  • Er trug ein wahnsinnig großes persönliches Ding.
  • Ich habe nicht einmal an Wäschemöglichkeiten gedacht.
  • Viel zu viele Schuhe gepackt.

Du kennst das T-Shirt, das du nur herausziehst, wenn du zu einem Baseballspiel gehst, das Outfit, das du nur an diesen “trägen” Tagen trägst, und die Schuhe, die wehtun, sobald du sie ansiehst – NICHT BRINGEN! Die Style-Männer sagen, wenn du deine Hand seit drei Monaten nicht mehr darauf gelegt hast – es ist Zeit für ihn zu gehen. Mit noch größeren Einschränkungen gilt das Gleiche für die Reiseverpackung. Wenn es nicht etwas ist, das du oft trägst, das nicht bequem ist oder das nicht mit vielen anderen Dingen, die du packst, kombiniert werden kann – NICHT BRINGEN!

  • Du denkst, du brauchst sieben Tank-Tops – drei reichen aus.
  • Du denkst, dass du fünf Outfits brauchst – zwei reichen aus.
  • Du denkst, dass du mindestens fünf verschiedene Paar Schuhe brauchst – zwei reichen aus (maximal drei).
  • Du denkst, du brauchst ein flauschiges Strandtuch, um in den Sand zu kommen – ein Reisetuch reicht aus.
  • Du denkst, dass du einen Schal, Schal, Sarong und eine Decke brauchst – eine deckt alles ab.
  • Du denkst, du brauchst 2 Jeans, 2 Hosen, 3 Kleider und wer weiß was noch – jede Kombination von 2max 3 dieser Artikel reicht aus.
  • Sie denken, dass Sie Ihr vollwertiges Bügeleisen und jedes Körper-, Haar- und Make-up-Produkt benötigen, das Sie zu Hause verwenden – die Reisegröße Ihres Lieblings wird gut funktionieren.
  • Du denkst, dass du das brauchst, egal was, weil es nützlich sein könnte…. DU DON’T… und wenn etwas passiert… ohne es zu tun, von einem Freund zu leihen oder lokale Produkte zu kaufen.

Identifizieren Sie Ihre Deal Breaker Items.

Unabhängig von diesen Tour-Packlisten – Sie sind Ihre eigene Person und Ihr eigener bester Reiseleiter. Wenn du täglich Medikamente nimmst, musst du sie einpacken. Wenn du eine Aufzeichnung deiner Reise haben möchtest – du brauchst etwas für diesen Zweck (sei es ein Tagebuch oder eine Kamera). Wenn Sie sich nicht mit Kopfsteinpflaster und nackten Füßen beschäftigen wollen – Sie brauchen Schuhe. Wenn die Kleidung, die du genießt, von Tag zu Nacht gehen kann, ignoriere den Abschnitt, der die Abendgarderobe vorschlägt. In Wirklichkeit ist der Stapel “Was du wirklich brauchst” viel kleiner, als du ursprünglich gedacht hast.

Ausnahmen sind die Gegenstände, die Sie für Ihre Gesundheit und Ihren Komfort haben müssen. Sparen Sie nicht an denen, Ihr Reisevergnügen hängt davon ab!

  • Wenn Sie empfindliche Haut haben, sollten Sie einige der Waschmittel mitbringen, von denen Sie wissen, dass sie für Sie geeignet sind – nicht alle Marken sind gleich.
  • Wenn Sie der empfindliche Reisende oder ein Allergiker sind, bringen Sie unbedingt genug von dem Insektenspray und dem Sonnenschutz mit, den Sie verwenden können – nicht alle Marken sind gleich.
  • Wenn Sie Kontakte tragen und superempfindliche Augen haben, bringen Sie genug von Ihrer Lösung mit – nicht alle Marken sind gleich.
  • Kennen Sie die generischen Namen Ihrer Medikamente, falls Sie sie wieder auffüllen lassen müssen.

Denken Sie daran – Deal Breaker sind Must Haves, nicht “wollen Haves, denken Sie daran, dass ich sie brauche, oder sie könnten auftauchen” Art von Gegenständen.

Brechen Sie sich nicht den Rücken oder die Bank.

Lenken Sie Ihren inneren Minimalismus; lassen Sie den riesigen Hartschalenkoffer und den riesigen Seesack auf Rädern fallen. Sicher, du darfst sie mitnehmen, sie könnten sogar von einigen empfohlen werden, aber hebt sie auf und ab der Kutsche und hebt sie die Treppe hinauf und hinunter, was du tun willst? Wählen Sie stattdessen Gepäck, das Sie auf dem Rücken mitnehmen können, damit Sie bis zum Ende Ihrer Reise nicht wie Disney’s Buckel von Notre Dame aussehen. Europa hat U-Bahn-Stationen mit verrückten Treppen, Plätze und Plätze mit Kopfsteinpflasterwegen und Landhänge mit Hügeln und Tälern in Hülle und Fülle. Denke an Nachhaltigkeit, beschränke einen Gebrauchsgegenstand und erinnere dich, dass du immer lokal kaufen kannst.

Die Outbreaker-Kollektion passt perfekt zu den Anforderungen des europäischen Städtetourismus. Tatsächlich wurde der Reiserucksack aus Frustration mit der Gepäckauswahl für eine solche Reise geboren. Gut durchdacht, mit gepolsterten Schulter- und Hüftgurten für eine bequeme Gewichtsverteilung, sind diese Taschen ein Traum zum Tragen. Die durchdachte interne Organisation und die Erfahrung mit der Verpackung im Kofferstil bedeutet, dass Sie nie durch Ihre Tasche nach diesem einen Gegenstand graben, der bis zum Boden verschwunden ist. Füge den Daypack für deine Ausflüge und urbanen Abenteuer hinzu, und den packbaren Seesack für die Souvenirs, von denen du weißt, dass sie nach Hause kommen werden, und du hast die perfekte Gepäckkombination für eine Europatour.

Egal für welches Gepäck Sie sich entscheiden:

  • Stellen Sie sicher, dass der Rucksack, den Sie kaufen, tatsächlich zu Ihnen passt: Du kannst deinen eigenen Torso messen oder sogar in einen Outdoor-Shop (wie REI) gehen und ein Experte wird dich gerne bei deinen Messungen und Fragen unterstützen.
  • Füllen Sie eine Tasche mit Gewicht, um zu sehen, wie viel Sie bequem tragen können.
  • Finden Sie die leichtesten und langlebigsten Optionen für Ihre Bedürfnisse (Bei der Suche nach Taschenlampen, Wasserflaschen, Trekkingstöcken, etc.). – Stellen Sie sicher, dass Sie die Rezensionen lesen und das Gewicht jedes Artikels überprüfen).
  • Bringen Sie nur das mit, was Sie wirklich brauchen.
  • Wenn Ihre Tour mehrere Fluggesellschaften umfasst – überprüfen Sie unbedingt die Spezifikationen für Handgepäck (jede Fluggesellschaft – auch internationale Flüge – hat unterschiedliche Zulassungen, Ihre Tasche muss für alle passen).
  • Achten Sie darauf, einen Daypack zu haben, der für Sie geeignet ist: Die besten Optionen bieten Komfort, strapazierfähige Stoffe, genügend Taschen für Ihre Bedürfnisse und passen in die Räume, die für Sie vorgesehen sind.
  • Denken Sie daran, dass, wenn Sie etwas Schweres, Sperrgut oder Zerbrechliches unterwegs kaufen, Sie immer Wege finden können, den Artikel nach Hause zu versenden.

Anpassen einer Tour-Packliste nach Reiseart

Radfahren in der Toskana? Euro-Schiene über den Kontinent? In den Schweizer Alpen verweilen? Wochenlang in London rumhängen? Ihre spezifische Europa-Tour wird Ihnen helfen, Ihre Reisepackliste zu erstellen. Überlegen Sie, was Sie mitnehmen müssen und was Sie vor Ort mieten können.

Landstraßen, Camping, & Strände

  • Robuste Wanderschuhe
  • Sportgeräte
  • Campingausrüstung
  • Warme Jacke, Pullover oder Sweatshirt für die Nacht am Feuer (kann als Pyjama verwendet werden)
  • Mindestens ein extra dickes Paar Socken
  • Badebekleidung
  • Regenschirm
  • Sonnenhut
  • Bequeme Hosen (IE: sweatsyoga), die als Pyjama dienen können.

Stadt-Abenteuer

  • Ein abendgerechtes Outfit oder Gegenstände, die leicht von Tag zu Nacht gehen können.
  • Betrachten Sie einen verpackbaren Seesack – er ist ideal, um auf Bauernmärkte zu gehen oder sogar für Ihre Wäschereise zu verwenden.
  • Geldgürtel oder -tasche für Ihr Bargeld und wichtige Gegenstände
  • Die Outbreaker-Gepäckkollektion für müheloses Reisen in der Stadt – alles in einer Tasche.
  • Feste Schuhe – du und deine Füße werden viel laufen.
  • Wenn Sie religiöse Orte besuchen, brauchen alle Besucher etwas, um ihre Knie zu bedecken, und Frauen brauchen etwas, um Schultern und manchmal Köpfe zu bedecken.
  • Achten Sie darauf, eine Art Rucksack zu haben, der für Ihren täglichen Tragebedarf geeignet ist (über die Schulter werden Handtaschen gebunden, die Ihre Schulter und Ihren Rücken stundenlang schmerzen lassen).

Was verpacken

Am Ende des Tages ist jeder Reisende immer noch seine eigene Person. Die Liste ist eine Einheitsliste für alles – zögern Sie nicht, sie zu optimieren, Dinge auszulassen, die Sie kennen, hinzuzufügen und sie zu Ihrer eigenen zu machen. Ich mache weiter mit dir. Wenn der Reiseleiter, sobald Sie im Land sind, etwas anderes vorschlägt, sollten Sie es stärker berücksichtigen als die ursprüngliche Liste – persönliche Erfahrung ist immer ein großartiger Lehrer.

  • Verwenden Sie die Nummer 3 als grundlegenden Leitfaden, wenn es darum geht, andere Kleidung als Socken und Unterwäsche zu verpacken (nicht mehr als 3 Shorts, 3 Hosenkleider und 3 Tankhemden).
  • 5-7 Paar Socken & Unterwäsche
  • Vollständig gefüllter persönlicher Gegenstand
  • Stabile Wanderschuhe
  • Sonnenschutz, Insektenspray, feuchte Handtücher & Taschentücher
  • Kopfhörer, Bücher, Journal, Stifte & Trinkflasche (umweltfreundlich denken)
  • Hat & sunglasses
  • Regenjacke & Hut oder Regenschirm
  • Mini-Virtuosenkasten, Taschenlampe, extra Karabinerhaken, Markierer, Klebeband, 1 Kleidungsstift
  • Sarong oder Schal
  • Verpackbare Seesacke oder zusammenklappbare Tragetasche
  • Visa, Reisepass, Geldgürtel, zusätzliche Kopie des Reisepasses, Brieftasche
  • Ladegeräte, Speicherkarten, Kamera & Akku, Telefon, Konverteradapter, tragbares Ladegerät

TL; DR

Packlisten sind Vorschläge – Sie sind der Packer. Lies die Empfehlungen, besuche die offizielle Reiseroute, erinnere dich an deinen Reisestil und vergiss nie, wer du bist. Bringen Sie Notwendigkeiten mit, packen Sie Licht, denken Sie daran, dass Sie lokale Produkte kaufen können und legen Sie immer einen zusätzlichen Scharfschützenmarker und etwas Klebeband bei. Laden Sie Ihre Batterien auf, kaufen Sie dieses brandneue Journal, packen Sie Ihre positivste Einstellung und bereiten Sie sich auf Ihr großes Abenteuer vor.

Willst du noch mehr davon?

Holen Sie sich wöchentliche Bewertungen, Reisetipps und Packtipps direkt in Ihren Posteingang. Als zusätzlichen Bonus senden wir Ihnen umgehend eine carry on packing list zu.

Like this post? Please share to your friends:
AshkelonPlus
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: