Unbedenkliche Dinge, die man in New York City zu Weihnachten tun hat.

Von allen Städtereisen, die ich zur Weihnachtszeit gemacht habe, war New York mein absoluter Favorit. Hier sind einige unvergessliche Dinge, die Sie in New York City zu Weihnachten tun sollten.

Unbedenkliche Dinge, die man in New York City zu Weihnachten tun hat.

Von allen Städtereisen, die ich zur Weihnachtszeit gemacht habe, war New York City mein absoluter Favorit. Du kannst die Magie und die OTT-Feierlichkeiten von New York City nicht besiegen!

Und wenn du so etwas wie ich bist, wirst du aufgewachsen sein und Festfilme in New York wie Home Alone 2, When Harry Met Sally, Scrooged, Elf, You’ve got Mail and Miracle on 34 th Street gesehen haben, die alle feste Favoriten in meiner Familie waren und New York immer wie ein unglaubliches, festliches Winterwunderland aussehen ließen. Und seien wir ehrlich, Weihnachten ist erst dann Weihnachten, wenn man Elfen mindestens einmal gesehen hat!

Ich besuchte New York City zum ersten Mal im Dezember 2013 und jedes Weihnachten war ich verzweifelt, um mit Sam zurückzukehren. Wir warten darauf, dass die Jungs etwas älter werden (kalte Städtetrips mit langen Flügen und kleinen Kindern passen nicht zusammen!) und wir werden verrückt werden mit einer lächerlichen Überwindung der Weihnachtsferien nach New York.

Wenn Sie einen festlichen Aufenthalt in New York planen, hier sind einige Dinge, die Sie nicht verpassen sollten…..

Besuchen Sie die Drehorte aus festlichen Filmen.

Wie ich bereits sagte, ist ein Teil der Anziehungskraft auf einen Besuch in New York zu Weihnachten auf all die Erinnerungen zurückzuführen, die ich an meine Lieblingsfilme aus der Kindheit habe. Sie müssen die Drehorte aus einigen der besten Filme besuchen – wie das Plaza Hotel, in dem Kevin in Home Alone 2 übernachtet, oder den Weihnachtsbaum des Rockerfeller Centre, der sowohl in Home Alone 2 als auch in Elf war. Ahh, so viele aufregende Weihnachtserinnerungen!

Werfen Sie einen Blick auf diesen Beitrag von Big Bus Tours für 8 New Yorker Kinos.

Machen Sie einen Ausflug ins Rockerfeller Center.

Das Rockerfeller Centre ist einer der bekanntesten Orte in New York und ein Komplex von Geschäftshäusern im Zentrum von Manhattan. Hier sehen Sie die wunderschönen Weihnachtslichter, den riesigen Baum, die funkelnde Eisbahn und viele Geschäfte und Restaurants.

Ich empfehle auch zu 100%, zum Aussichtsturm auf dem Top bekannt als “Top of the Rock” zu gehen. Es bietet Ihnen den besten Blick über Manhattan, den Central Park und all die unglaublichen Wolkenkratzer.

Ich würde sogar sagen, dass Top of the Rock besser ist als das Empire State Building hinaufzugehen, denn es ist schön, den Empire State in der Aussicht zu sehen, die man vom Rockerfeller Centre aus hat.

Das Weihnachtsspektakel von Radio City

Wenn Sie sich im Rockerfeller Centre befinden, sollten Sie unbedingt das Radio City Christmas Spectacular besuchen. Diese epische Show in der Radio City Music Hall findet in der Weihnachtszeit statt. Die berühmteste Performance während der Show kommt von den Rockettes, einer wunderschönen Tanzgruppe, die für ihre High-Kicks und ihren festlichen Geist bekannt ist.

Schlittschuhlaufen auf der Wollman-Eisbahn im Central Park

Sie können New York City zur Weihnachtszeit nicht besuchen, ohne mindestens eine Eisbahn zu besuchen! Ich empfehle die Wollman-Eisbahn im Central Park, da Sie einen fantastischen Blick auf die Stadt haben und es nicht ganz so belebt ist wie im Rockerfeller Centre.

Spaziergang durch den Central Park

Wenn du im Dezember besuchst, dann hast du vielleicht Glück und kannst eine Menge Schnee bekommen! Es war während meines Besuchs wirklich schneereich, aber ich nahm mir trotzdem Zeit für einen guten Spaziergang durch den Central Park. Wenn du etwas Schnee bekommst, schnapp dir einen Schlitten und folge der Menge für einen Schlittelspass!

Besuchen Sie Dyker Heights

Warnung: Wenn Sie Dyker Heights besuchen, wird das blinkende Weihnachtsmann und Eiszapfen-Lichtdisplay Ihres Nachbarn im Vergleich zu diesen epischen Displays plötzlich tragisch klein erscheinen.

Dyker Heights ist ein Wohngebiet in Brooklyn, das von den lokalen Hausbesitzern über die Top-Light-Displays bekannt wurde. Über 100.000 Menschen besuchen jedes Jahr Dyker Heights, um diese unglaublichen Häuser und ihre schönen Weihnachtsdekorationen zu sehen. Sie können eine Tour machen, um den Transport zu erleichtern!

Einkaufen auf der 5th Avenue

Keine Reise nach New York City wäre komplett ohne einen Einkaufsbummel oder zumindest einen Schaufensterbummel und welchen besseren Ort gibt es dafür als die 5th Avenue? Zugegebenermaßen ist die 5th Avenue voll von Touristen, sie ist vollgepackt, sie ist super kommerziell und kann komplett festgefahren werden, aber sie ist immer noch erstaunlich. Die Schaufensterdekorationen, die riesigen Kaufhäuser und die festliche Stimmung sind alle wunderbar festlich!

Besuchen Sie Bryant Park Winter Village

Mit 176 Einkaufsständen und Lebensmittelverkäufern und einer 17.000 Quadratfuß großen Eisbahn ist es kein Wunder, dass der Bryant Park ein so beliebter Ort ist, um in die festliche Stimmung von New York City einzutauchen! Die kleinen Stände werden jede Art von Geschenk haben, das Sie sich vorstellen können, also ist dies der Ort, um Ihre Weihnachtseinkäufe mit Stil zu erledigen!

Union Square Ferienmarkt

Für die Möglichkeit, einige einzigartige Weihnachtsgeschenke zu sammeln, besuchen Sie den Union Square, wo die festlichen Weihnachtsmärkte eine süße und deutsche Marktatmosphäre haben. Dies ist der beste Ort, um dampfende Becher mit süßer heißer Schokolade oder Glühwein und leckere Snacks abzuholen, damit Sie aufgetankt bleiben.

Hast du noch etwas anderes auf der Liste für eine festliche Pause in New York City?

Like this post? Please share to your friends:
AshkelonPlus
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: