Wie meine Diät beim LAUFEN starb – Sonnig in London

Drunch ist ein Boutique Eatery und Lounge im Herzen von Mayfair, London. Ihr Käsekuchen ist zum Sterben und er ist auch für Shisha beliebt! Lesen Sie mehr hier…..

Wie meine Diät beim DRUNCHEN gestorben ist

Der Drunch sollte mein freier Abend sein! Jeden Abend in dieser Woche hatte ich ein Abendessen oder eine Party, an der ich wusste, dass es eine Kalorienüberlastung sein würde. Und jeden Morgen wachte ich auf und fand es immer schwieriger, in meine enge Jeans zu passen.

Also, meine Pläne waren, Drunch in Mayfair für ein leckeres, gesundes Abendessen zu machen. Und es begann in der Tat so. Sagen wir einfach, mein Plan war gut gemeint.

Natürlich kamen Mr. Sunny und ich an einem wunderschönen sonnigen Tag in London kurz vor der Dämmerung zum Drunch.

Wir wurden schnell begrüßt und gesetzt. Zuerst scheint das Innere von Drunch begrenzt zu sein.

Nach weiterer Erkundung werden Sie jedoch feststellen, dass die untere Ebene sehr intim und abgelegen ist.

Da am Drunch kein Alkohol serviert wird, haben wir an der Juice Bar bestellt. Herr Sunny trank den Kühler (Wassermelone und Minze). Ich habe das Antioxidans Supreme (Erdbeere, Heidelbeere und Mango) gewählt. Sie waren sehr erfrischend.

Als Vorspeise teilten wir den Knusprigen Tintenfisch mit saisonalen Szechuan-Paprika (mit Knoblauchmayo und süßem Chili und Frühlingszwiebeln) und Schmetterlings-Tiger-Garnelen (serviert mit einem milden Knoblauch und Schmetterlingssauce).

Wir liebten sie beide.

Als nächstes befriedigte Mr. Sunny seinen fleischigen Appetit mit dem Rinderlende-Steak, das mittelmäßig mit Hasselback-Kartoffeln und Spinatcreme serviert wurde.

Er gibt ihm zwei sonnige Daumen hoch.

Ich wählte den Lachs und war stolz auf mich selbst, weil ich so zurückhaltend war. Hier ist mein Lachs Teriyaki gegrillt und mittelgroß mit einer Teriyaki-Glasur serviert und mit gebratener Zucchini und Zwiebel begleitet.

Wie ich schon sagte, wir meinten es gut. Wir dachten, dass ohne Alkohol, der unsere Entscheidungsfähigkeiten ertränkt, alles in Ordnung wäre. Nicht so sehr.

Am Ende unserer Mahlzeit führte uns unser Server zur Dessertdarstellung.

Da brach die Hölle los, sonnige Freunde.

Du kannst nicht sagen, dass wir nicht gewarnt wurden. Offensichtlich möchte Drunch, dass Sie wissen, dass das gesunde Spiel vorbei ist, wenn Sie ihren Käsekuchen auswählen.

Als jemand, der viele Jahre in New York lebte und ein oder zwei traditionelle New Yorker Käsekuchen gebacken hat, war dieser ganz anders. Es war ein ganz besonderer Genuss.

Ich hatte noch nie so einen Käsekuchen wie ihn. Die Kruste musste leicht ein oder zwei Zoll dick sein. Es schien auch, dass die Füllung nach dem Backen der Kruste nicht hinzugefügt wurde. Es war ausgezeichnet, aber der Anteil, den sie dir geben, ist definitiv für zwei Personen. Ich bin froh, dass unser Server (der fabelhaft war) uns gewarnt hat.

Etwas, das du wissen solltest, bevor du zu Drunch gehst, ist, dass es extrem beliebt für Shisha ist. Mr. Sunny war daran interessiert, es auszuprobieren, da es etwas ist, was er seit seinen Tagen als internationaler Journalist nicht mehr getan hat, als NBC News ihn nach Jordanien und Beirut schickte.

Leider waren alle Außentische voll, als wir unser Essen drinnen beendet hatten. Das war sicherlich nicht die Schuld des Personals. Sie hatten es angeboten, als wir ankamen, aber wir lehnten ab, um zuerst zu essen.

Eine weitere interessante Tatsache, die ich über Drunch bemerkt habe, ist, dass diese an der Innenwand…..

Ich liebe es absolut, dass sie Ladestationen für Telefone haben, die so sichtbar sind. Schlau. Schlau. Schlau.

Wenn Sie nach einem Boutique-Lokal und einer Lounge mit einem Shisha-Garten im Freien suchen, dann würden Sie Drunch wirklich genießen. Es ist täglich ab 11 Uhr geöffnet und serviert ein typisches Frühstück, Brunch-Lunch, Drunch und Abendessen.

Drunch ist im Herzen von W1 und serviert authentische, frische und gesunde (gut, fast) Lebensmittel. Es befindet sich an der Ecke Woodstock und Blenheimstraße. Sie sind auch auf Twitter, Instagram und Facebook zu finden.

Unser Essen im Drunch war kostenlos für eine Überprüfung. Dies hatte keinen Einfluss auf unsere Meinung über die Erfahrung.

Like this post? Please share to your friends:
AshkelonPlus
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: