Wochenende liest #18

Mein Lieblings-Reiseblog liest diese Woche aus der ganzen Blogosphäre.

Wochenende liest #18

Vielen Dank an alle, die sich für das Travel Hack Team beworben haben! Ich hatte 256 Bewerbungen, also tut es mir WIRKLICH leid, wenn ich dir noch nicht geantwortet habe.

Der größte Teil des Teams ist nun fertig und ich werde nächste Woche verraten, wer die neuen Travel Hacks sind. Unser erster Travel Hack geht dieses Wochenende sogar auf eine Pressereise nach Menorca. Sie wird unser Instagram mit ihren wunderschönen Sonnenaufnahmen vom Dienstag nächster Woche übernehmen.

Dieses Wochenende bin ich im Sherwood Forest (Heimat von Robin Hood), um in einer schönen Waldhütte mit Forest Holidays zu übernachten. Es gibt dort dieses Wochenende einige Auftritte der Forestry Commission und heute Abend sehen wir Tom Odell und Paloma Faith am Sonntag. Ich kann es kaum erwarten!

Wie auch immer, am Wochenende liest und meine Lieblingsbeiträge aus der Blogsphäre diese Woche…..

Was macht den Expat-Lebensstil so süchtig machend?

“Sind Expats eine flache Gruppe, die mit fetten Geldbörsen um die Welt streift, auf der Suche nach der nächsten Herausforderung high? Oder bietet der Lebensstil den Menschen etwas Attraktiveres: eine Lebensqualität, die den Wunsch befriedigt, sich wie ein selbstbestimmter Mensch zu fühlen?”

Eine interessante Debatte, zumal viele Leser von The Travel Hack entweder Expats sind oder auf die eine oder andere Weise Expats werden wollen.

Perfekte zwei Tage auf dem Inle Lake

Nun, sieht das nicht absolut unglaublich schön aus. Ich habe in letzter Zeit viel über Burma gelesen und würde gerne einen Besuch machen. Es sieht schön, aufregend und einzigartig aus und wenn ich jemals gehen sollte, füge ich definitiv Inle Lake zu meiner Liste hinzu!

2.300 Reiseblogs

Ja, das ist richtig. 2.300 Reiseblogs! Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Blog-Lesung sind, dann ist dies der richtige Ort, um sie zu finden. Die Blogs sind in Kategorien unterteilt, so dass es wirklich einfach ist, den perfekten Blog für Sie zu finden. Ich kann nicht glauben, dass es so viele vegane Reiseblogs gibt!

Weekend Wanderlust: Goa

Ich war verzweifelt danach, nach Indien zurückzukehren, seit ich vor zwei Jahren zurückgekehrt bin. Ich war nur zwei Wochen dort und es war einfach nicht lang genug! Jetzt, da George mein kleiner Reisekumpel ist, habe ich ein Auge auf Goa geworfen, da ich denke, dass dies einer der einfachsten Orte in Indien sein würde, den man mit einem kleinen besuchen kann. Die Strände sehen unglaublich aus, es gibt Hotels, die für Familienreisen eingerichtet sind, und ich habe gehört, dass das Essen in Südindien einfach unglaublich ist.

Schau dir diesen Link an und scrolle nach unten, um 5 Gründe zu sehen, warum du Goa lieben solltest. Ich bin verkauft!


24 Tipps für Reisen mit einem Budget

Es gibt hier so viele tolle Tipps. Ich mag besonders den Tipp, zu wissen, wie viel dein Geld wert ist. Es ist schwer zu wissen, wann man überfallen wird, wenn man sich nicht sicher ist, wie viel die Dinge kosten sollten – besonders wenn man sich in einer touristischen Gegend befindet und praktisch alles überfallen wird!

Reisen und Angstzustände: Die Angst bekämpfen

So viele Menschen leiden unter Angst und, wie Lucy in diesem Beitrag betont, die meisten Dinge, die Angst verursachen, werden während der Reise angetroffen. Fliegen, Höhen, Injektionen und Keime sind nur einige der häufigsten Ursachen. Lucy gibt zu, dass sie unter Angst leidet, aber sie lässt sich davon nicht abhalten zu reisen und sie hat einige wirklich gute Tipps für alle anderen, die Angst überwinden wollen.

Wie man länger lebt, sein Sexualleben, sein Gedächtnis und seinen Schlaf verbessert.

Wenn du diese vier Dinge willst, dann musst du dieses neue Projekt mit vier meiner Lieblings-Reiseblogger ausprobieren. Die Blogger haben sich mit Headwater Holidays zusammengeschlossen, die sich auf entspannende, aber aktive Ferien spezialisiert haben. Sie werden alle einen aktiven Urlaub haben, um ein wenig Bewegung zu bekommen (oder besser gesagt, viel, wie es scheint!) Entspannungs-, Aktivitäts- und Fitnessurlaub sind mein Favorit, also werde ich den Bloggern folgen, um zu sehen, wie sie vorankommen!

Einer für die Blogger

Tipps, um den Job zu verlassen und ein Vollzeit-Freiberufler zu werden.

Dies ist ein Beitrag, den ich letztes Jahr geschrieben habe, aber es hat in letzter Zeit eine Menge Liebe erhalten (danke, Pinterest!) Hier sind alle meine besten Tipps für jeden, der entweder freiberuflich Vollzeit arbeiten oder ein Vollzeit-Blogger werden möchte. Es kann beängstigend sein, einen festen Job zu verlassen, um für sich selbst zu arbeiten, aber es ist so lohnend und macht so viel Spaß. Persönlich denke ich, dass der letzte Tipp der beste ist; glückliche Kunden = ein glücklicher Kontostand.

Like this post? Please share to your friends:
AshkelonPlus
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: