Zorbing bei Chiang Mai X-Centre Review

Möchten Sie jemals einen riesigen Hügel hinunterrollen, während Sie sich in einem riesigen aufblasbaren Ball befinden? In Chiang Mai, Thailand, können Sie zorben gehen und den Spaß erleben, den Nervenkitzel von…..

Zorbing bei Chiang Mai X-Centre Review

Jeder, der jemals ein Haustier-Nager hatte, wird sich an die klaren Plastikkugeln erinnern, die für diese kleinen pelzigen Freunde entwickelt wurden. Setzen Sie Ihren Hamster ein und lassen Sie ihn frei, um durch das Haus zu streifen, ohne Angst zu haben, in einen Heizkanal zu fallen oder von einer Katze gefressen zu werden. Aber hast du dich jemals gefragt, wie es wäre, selbst in einem zu sein?

Willkommen bei Zorbing.

Bevor ich nach Chiang Mai kam, hatte ich noch nie von Zorbing gehört. Und als ich den Begriff zum ersten Mal hörte, kamen mir Bilder von Außerirdischen und Raumschiffen in den Sinn, anstatt von Bewegung und Abenteuer. Was um alles in der Welt ist ein Zorb-Ball und wie macht man das?

Was ist Zorbing?

Ein Zorb-Ball ist 3,3 Meter flexibler Kunststoff mit Gurten im Inneren, die bis zu zwei Personen gleichzeitig aufnehmen können. Sobald Sie innen geladen sind, wird der Ball einen Hügel hinuntergeschoben, was genau die richtige Kombination aus urkomisch und beängstigend ist.

Zorbing in Thailand: Chiang Mai X-Zentrum

In Chiang Mai gibt es nur einen einzigen Ort, um den Zorb in Gang zu bringen. Das Chiang Mai X-Centre liegt etwa eine halbe Stunde nördlich der Stadt in Mae Rim. Dieser Ort ist fantastisch. Sie bieten viel mehr als nur Zorbing: Paintball, Driftkarts, ATVs, Dirtbikes, Bungee Jumping, Minigolf…. was auch immer. Wenn Sie auf der Suche nach einem aufregenden Ort sind, an dem Sie einen Nachmittag mit weniger als herkömmlichen Aktivitäten verbringen können, ist dies der richtige Ort.

Ein schöner Vorteil des X-Centre ist, dass sie einen kostenlosen (!) Transport zu ihrem Standort anbieten. Solange Sie im Voraus auf ihrer Website buchen, werden sie Sie von überall in der Stadt abholen und am Ende Ihres Besuchs wieder zurückbringen.

Verwandt: 10 Extreme Abenteuer in Thailand

Das Zorb-Erlebnis: Schnallen Sie sich an und halten Sie Ihr Mittagessen fest!

Ich war zum ersten Mal mit zwei meiner Freunde im Chiang Mai X-Centre. Wir buchten 3 Plätze zum Zorbing und baten um Abholung von unserer Wohnung am nächsten Nachmittag. Wir wurden pünktlich um 13:00 Uhr in einem klimatisierten Van abgeholt und machten dann mehrere weitere Stationen in der Stadt, bevor wir den Van mit anderen Abenteurern füllten und zum X-Centre fuhren. Fast jeder andere im Van ging zum Bungee Jumping, und als wir uns auf der Fahrt unterhielten, entschied sich einer meiner Freunde, sich auch dafür zu entscheiden, anstatt zu zorben.

Als wir im X-Centre ankamen, wurden wir von einer Gruppe freundlicher, englischsprachiger Mitarbeiter begrüßt, die uns anwiesen, die Ausnahmeformulare auszufüllen. Für meinen Freund und mich, die an Zorbing interessiert waren, war der Prozess einfach und schnell, und wir beide wurden bald wieder in den Van geladen und fuhren 2 Minuten die Straße hinunter zum Zorb-Gebiet.

Verwandt: Aktivitäten in Chiang Mai

Ich bin mir nicht sicher, was ich erwartet habe, aber ich war überrascht, wie unterbewertend die Gegend aussah. Ich erwartete einen riesigen Hügel, aber die Struktur, die wir erreichten, befand sich auf dem Gipfel eines scheinbar kleinen Hanges. Als wir die karierte Rampe nach oben hinaufstiegen, sahen wir den Zorb-Ball auf uns warten: eine riesige Plastikkugel, die mit farbigen Punkten bedeckt war. Nachdem wir unsere Schuhe ausgezogen hatten, rief einer der Mitarbeiter: “Spring rein!”. Also nahm ich einen Laufstart und sprang mit dem ganzen Frohsinn eines Kindes in einer Hüpfburg in die Hohlkugel. Die Magie der riesigen Hüpfburgen verblasst mit dem Alter wirklich nicht!

Nun, mit einem aufblasbaren Ball einen kleinen Hügel hinunter zu rollen, ist nicht gerade eine todesmutige Leistung. Ich hatte nicht erwartet, die gleichen Nerven zu spüren wie der Rest der Gruppe, die sich auf den freien Fall von einem riesigen Turm vorbereitet. Aber als ich mit riesigen Klettverschlüssen über meinen Rumpf, Knöchel und Handgelenke in den Zorb-Ball geholt wurde, fühlte ich mich plötzlich ein wenig nervös. In was genau habe ich mich da hineingezogen??

Meine Zorbing-Erfahrung

Ich lachte, als der Ball auf den Kopf gestellt wurde, damit meine Freundin auch angeschnallt werden konnte. Die Nerven verwandelten sich in schwindelerregende Erregung, als ich kopfüber über meinem Freund hing und hoffte, dass der Klettverschluss, der mich dort hielt, halten würde. Das nächste, was ich wusste, war, dass wir mit dem Kopf über die Füße zur Spitze der Rampe gerollt wurden. Ein starker Schub vom X-Centre-Team und wir stürzten schnell den Hügel hinunter. Als wir an Fahrt gewannen und nach unten rannten, ließ ich eine Reihe von Lachen und Schreien los, bis wir schließlich ins Wasser sprangen.

Wir waren angewiesen worden, uns beim Auftreffen auf das Wasser zu lösen und uns dann hamsterartig zurück an das Ufer zu treiben. Leichter gesagt als getan! Wir flatterten und spritzten und lachten, bis unsere Seiten verletzt wurden, aber schließlich schafften wir es, uns zurück zum Ufer zu bewegen, wo uns das Personal auf festem Boden half.

Insgesamt dauerte das Zorbing-Erlebnis nur etwa zehn Minuten. Die eigentliche Fahrt den Hügel hinunter war weniger als 1 Minute lang. Nachdem wir fertig waren, machten wir uns auf den Weg zurück zum Hauptkomplex, um den Rest der Bungee-Jumper zu beobachten, schreiend, als sie 50 Meter nach unten schossen und wieder nach oben sprangen. Als alle eine Stunde später fertig waren, luden wir uns in den Van zurück und machten uns auf den Heimweg.

Verwandt: Muss Restaurants in Chiang Mai ausprobieren.

Kosten für Zorbing

Ein einziger Abstieg den Hügel hinunter kostet 600 Baht pro Person ($17 USD). In diesem Preis ist der Transport zum und vom X-Centre enthalten (Stand: Mai 2017).

Ist es das wert?

Während meine Zorb-Erfahrung eine Menge Spaß gemacht hat und ich es definitiv empfehlen würde, ist es eine Menge Geld für eine so kurze Aktivität. Zusammen mit der Zeit, die es braucht, um zum X-Centre zu gelangen, weiß ich nicht, ob ich die Reise nur zum Zorbing empfehlen würde. Was ich jedoch definitiv empfehlen würde, ist die Nutzung einiger der anderen tollen Aktivitäten, die sie anbieten, während du dort bist. Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, warum kombinieren Sie nicht Zorbing mit Bungee Jumping? Oder wenn der freie Fall aus 50 Metern Höhe nicht dein Stil ist, probiere die Indoor-Driftwagen aus (sie sahen so lustig aus!), oder probiere sogar Paintball mit einigen Freunden aus! Das Tolle an diesem Ort ist, dass es so viele verschiedene Dinge auf einer Reise zu tun gibt. Wenn Sie nur zum Zorbing gehen wollen, können Sie sich danach immer etwas Zeit nehmen, um im hauseigenen Restaurant etwas zu essen oder zu trinken.

Für das Zorbing allein, obwohl es viel Spaß gemacht hat, empfehle ich Ihnen, andere Aktivitäten zu kombinieren, um einen ganzen Tag damit zu verbringen. Der Kurs selbst war unterwältigend, egal, wir kicherten und lachten die ganze Zeit wie kleine Kinder. Für einen echten Adrenalinschub musst du das Bungee Jumping ausprobieren!

Like this post? Please share to your friends:
AshkelonPlus
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: